Mit dem Kanu durch Wilhelmsburg

Ressorts: Vermischtes, Bildung, Quartiere — Ingrun Wenge am Dienstag, 05. Juni 2007 um 10:39 Uhr

"Wasserspaziergänge" - Archtitektonische Paddeltouren durch Hamburgs Gewässer

Wer die Welt vom Wasser aus sieht, erhält neue Einblicke und kommt auf neue Gedanken. Vor diesem Hintergrund bietet Stefan Rogge unter dem Titel "Fleetfluchten" Paddeltouren durch Hammerbrook an. Angesichts der vielen Kanäle und Gewässer lag es nahe, nun auch den Stadtteil Wilhelmsburg mit ins Programm zu nehmen.

Die "Wasserspaziergänge" geben Gelegenheit, die Stadt mit Blick auf Städtebau, Archtitektur und Besiedlung unter fachkundiger Führung kennenzulernen. Und so soll es am 13., 14. und 15. Juni in den Spreehafen und am 15., 16. und 17. Juni ins Reiherstiegviertel gehen. Die Fahrten finden jeweils um 15:00 und 17:30 Uhr statt. Teilnehmer sollten sich vorab (telefonisch oder per E-Mail) anmelden. Die Architekturführungen kosten 20 Euro pro Person, inklusive Bootmiete und Kartenmaterial.

Nähere Informationen gibt es im Netz unter www.fleetfluchten.de

Die Termine 2007 im Überblick:

Juni
8. 9. 10. Hammerbrook · 15. 16. 17. Wilhelmsburg · 29. 30. Hammerbrook

Juli
1. Hammerbrook · 13. 14. 15. Spreehafen, 27. 28. 29. Hammerbrook

August
10. 11. 12. Spreehafen · 24. 25. 26. Wilhelmsburg

September
7. 8. 9. Hammerbrook · 21. 22. 23. Wilhelmsburg

Oktober
5. 6. 7. Hammerbrook (14.30 Uhr + 17.00 Uhr)

» zur Elbinsel.net-Startseite (News)
» zum Elbinsel.net-Diskussionsforum

Kommentare zu dieser Nachricht:

bislang keine Kommentare

» Sinn und Zweck der News-Kommentare

Einen Kommentar zu dieser Nachricht schreiben:

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.