Die Elbinsel und die Sturmflut

Ressorts: Bildung, Quartiere — Ingrun Wenge am Mittwoch, 30. April 2008 um 20:53 Uhr

Veranstaltungsreihe zum Thema Sturmflut - ab 6. Mai

Das Department Stadtplanung der HafenCity Universität und das Institut für Wasserbau der TU Harburg führen derzeit das Forschungsprojekt Urban Flood Management Hamburg durch. In diesem Kontext werden vier öffentliche Diskussionsveranstaltungen angeboten, die sich primär an Bewohner Wilhelmsburgs wenden - einem Stadtteil, der aufgrund seiner exponierten Lage zu den am stärksten gefährdeten Stadtteilen gehört.

An vier Abenden im Mai sollen die Folgen einer Sturmflut vor dem Hintergrund des Klimawandels beleuchtet und über Risiken, Vorsorgemaßnahmen, Anpassungsstrategien und neue Lösungswege diskutiert werden. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erbeten unter Telefon 428 78 40 40 oder per E-Mail unter klimawandel@hcu-hamburg.de

Hier die Termine im Überblick:

Dienstag, 6. Mai, 19:00 bis 21:00 Uhr
Veranstaltungsort: Zentrum für Klimafolgen-Engineering
Pollhornbogen 8, 21107 Hamburg

Dienstag, 13. Mai, 19:00 bis 21:00 Uhr
Dienstag, 20. Mai, 19:00 bis 21:00 Uhr
Dienstag, 27. Mai, 19:00 bis 21:00 Uhr
Veranstaltungsort jeweils: Bürgerhaus Wilhelmsburg
Mengestraße 20, 21107 Hamburg

Foto: adesigna

» zur Elbinsel.net-Startseite (News)
» zum Elbinsel.net-Diskussionsforum

Kommentare zu dieser Nachricht:

bislang keine Kommentare

» Sinn und Zweck der News-Kommentare

Einen Kommentar zu dieser Nachricht schreiben:

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.